Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der Max Frisch-Stiftung hat die Aufgabe, den literarischen Nachlass von Max Frisch mit allen Rechten und Pflichten zu verwalten sowie die Verbreitung seines Werks zu fördern.

Prof. Dr. Thomas Strässle
Präsident der Stiftung, Leiter des Y Instituts für Transdisziplinarität an der Hochschule der Künste Bern, Privatdozent am Deutschen Seminar der Universität Zürich

Lukas Bärfuss
Schriftsteller und Dramaturg

Peter Frisch
Vertreter der Familie Frisch

Prof. Dr. David Gugerli
Professor für Technikgeschichte an der ETH Zürich

Dr. Markus Notter
Jurist, ehem. Zürcher Regierungsrat

Dr. Jonathan Landgrebe
Vertreter des Suhrkamp Verlags, Berlin